Unkategorisiert

Kim Kardashian sagt „Boston Here We Come“, nachdem Tristan Thompson den Celtics Deal unterzeichnet hat

Von Sarah Curran.

Vor 7 Minuten

Kim Kardashian gratuliert Tristan Thompson zu seinem zweijährigen Deal mit Boston Celtics im Wert von 24,8 Millionen CAD.

Der Reality-TV-Star hat am Sonntag in ihrer Instagram-Story ein Foto von Thompson geteilt.

„Congrats @ realtristan13 Boston Here We Come“, schrieb Kim neben vier Kleeblättern, Basketbällen und Champagner-Emojis.

Der Posten kommt, nachdem Kims jüngere Schwester Khloe im August ihre Beziehung zum Sportstar wiederbelebt hat.

Das Paar, das Eltern des 2-jährigen True ist, begann seine Beziehung im Jahr 2016.

Rob Kardashian gratulierte ebenfalls und schrieb in seine Instagram-Story „LET’S GO @ realtristan13“.

Thompson veröffentlichte die Nachrichten von Kim und Rob erneut und schrieb „Yessirskii“.

Thompson spielte zuvor neun Spielzeiten bei den Cleveland Cavaliers.

Lesen Sie weiter