Unkategorisiert

Cardi B LÖSCHT ihren Twitter-Account und geht auf bösartigen Instagram-Rant weiter, nachdem behauptet wurde, Fans hätten den Offset belästigt! Cardis neuester Instagram-Beitrag, der veröffentlicht wurde

„Eine ganze Reihe von 15-Jährigen, die mir erzählen, wie ich mein Leben leben soll, als wäre ich Mutter von König Ariana Grande oder so. Als ob ich aus Disney stamme“, fügte sie hinzu. Cardi hat am Samstagabend ihren Twitter-Account gelöscht, nachdem sie behauptet hatte, ihre Fans und Follower hätten ihre Beziehung zu Rapper Offset „belästigt“!

. „Ihr wollt mich belästigen, wenn ich Dinge ausarbeite, warum geht ihr dann zu *** a’s Twitter, um ihn zu belästigen? Das macht keinen verdammten Sinn“, fügte sie hinzu. Bardi und ihr Mann wurden 2015 nach einer einjährigen Fehde offiziell getrennt. Bemerkenswerterweise ist das Paar auch ohne den offiziellen Ehemann- und Ehefrauentitel wieder aktiv. Sie sind jedoch immer noch verheiratet! „Ich liebe meine Fans und ich bin dankbar und dankbar für das, was du tust, aber einige davon

An etwas gewöhnen! Ehrlich gesagt, denken Sie nicht, dass Cardi B sich für immer vor Twitter verstecken wird, aber was denken U-Leute in der Zwischenzeit über ihren Ansatz im Umgang mit Kritikern? Gesunde Entscheidung, den Lärm auszublenden, oder weicht sie der Wahrheit aus? Cardsi hat zugegeben, dass sie nichts damit zu tun hat, Rapperin zu sein. Sie fügte hinzu: „Ich möchte nur, dass die Leute wissen, dass ich sie mehr als alles andere liebe.“ Das ist nett. Als nächstes sind Rihanna und Jacqueline gute Freunde