Unkategorisiert

RM Williams ist wieder offiziell in australischem Besitz und sie bleiben besser nackt Hugh Jackmans: Richard Williams ist wieder offiziell in australischem Besitz und sie behalten besser N.

RM Williams Stiefel sind offiziell in australischem Besitz, nachdem eine Investmentgesellschaft des Bergbaumagnaten Andrew Twiggy Forrest das Unternehmen aufgekauft hat. Berichten zufolge zahlte das Paar über 190 Millionen US-Dollar für den Schuhmacher, der von einer amerikanischen Private-Equity-Firma gekauft wurde. „Es musste nur nach Hause kommen. Ich dachte, jetzt ist die Zeit, bringen wir es nach Hause“, sagte MrForrest. Hugh Jackman bleibt als Markenbotschafter an Bord.

Nächstes Jahr. Hugh Jackman hat angekündigt, dass sie Ihre alten Stiefel für 100 USD Rabatt auf ein brandneues Paar Stiefel zurückkaufen werden. Da kommt noch mehr. Letzte Woche gab das Unternehmen bekannt, dass es 100% australische Stiefel für 99 US-Dollar (oder weniger) verkaufen wird.