Unkategorisiert

Die Bachelorette Ashley Hebert und J.

Ashley Hebert von Bachelorette und Ehemann J.P. Rosenbaum haben Pläne angekündigt, ihre fast achtjährige Ehe zu beenden. Das Paar teilte seine eigenen herzlichen Botschaften mit einem identischen Bild auf den jeweiligen Social-Media-Seiten. Insbesondere trafen sich die beiden 2011 zum ersten Mal in der siebten Staffel von Bachelor Nation. Nach ihrer Trennung begrüßten sie zwei Kinder: Sohn Fordham und Tochter Essex. Im Februar 2016 gab das Ehepaar seine Scheidung in einer Zeremonie bekannt, die später über das Special des Netzwerks auf ABC ausgestrahlt werden sollte. Jedoch,

Niemand ist das Opfer, und sie haben Berichten zufolge absolut alles getan, um zu versuchen, ihre Ehe zu retten. Die Scheidung war eine einvernehmliche Entscheidung, die sich aus dem Auseinanderwachsen des Paares aufgrund von Veränderungen in der Persönlichkeit und Perspektive im Laufe der Jahre ergab. „Wir sind nur zwei sehr unterschiedliche Menschen … die viele Lebensgrundlagen nicht auf Augenhöhe sehen“, sagte Rosenbaum. Hebert sagte weiter, dass es kein Ereignis gegeben habe, das diese Entscheidung ausgelöst habe. Kein anderer sei schuld, fügte er hinzu.